Keynote „Selbstbestimmt im digitalen Zeitalter - was jetzt geschehen muss“

Österreichische Medientage, 20./21. September 2017

Über die eigenen Daten selbst bestimmen zu können ist ein Grundrecht im digitalen Zeitalter. Die Datenschutz-Grundverordnung sorgt ab dem 28. Mai 2018 für EU-weite hohe Standards beim Datenschutz. Wie sieht es mit digitalen Diensten wie WhatsApp aus? Wie können wir eine Verschlüsselung unserer Daten durchsetzen? Wie wir im digitalen Zeitalter selbstbestimmt bleiben und was dafür getan werden muss, erklärt Jan Philipp Albrecht auf den österreichischen Medientagen.

Was? Keynote „Selbstbestimmt im digitalen Zeitalter - was jetzt geschehen muss“, anschließend Gespräch mit Reinhard Göweil, Chefredakteur Wiener Zeitung

Wann? 21. September, 14 Uhr 

Wo? Erste Campus, Saal 1, Am Belvedere 1, Bauteil D, 1100 Wien

 

Programm und Anmeldung

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen
*
*

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*