Rückschau: Runder Tisch Europa Rechtsaußen

Knapp 80 Interessierte nahmen am Runden Tisch zum Thema "Europa Rechtsaußen" am 4. März 2014 teil. Gemeinsam mit den Grünen Abgeordneten des Europäischen Parlaments Ska Keller und Jean Lambert haben wir die Entwicklung der radikalen Rechten in Europa diskutiert und konkrete Gegenstrategien besprochen. Dazu waren verschiedene ExpertInnen eingeladen. Shannon Pfohman vom European Network Against Racism… _weiterlesen

Alternative für Europa

Gastbeitrag von Jan Philipp Albrecht, erschienen im Debatten-Magazin The European: Holocaust-Leugner, Hitlergruß und Sehnsucht nach dem Faschismus à la Mussolini: all das gibt es im Europäischen Parlament. Das Problem sind nicht die Populisten – sondern das Versagen der Parteien im Umgang mit ihnen. Wegschauen oder Ignorieren ist mit Sicherheit der falsche Weg, wenn Populisten sich… _weiterlesen

Runder Tisch: Europa Rechtsaußen – Entwicklungen und konkrete Gegenstrategien

Wann? 4. März 2014 von 11-14 Uhr Wo? Europäisches Parlament Brüssel, Raum: PHS 7C050 Hier geht es zum LIVESTREAM Programm 11 Uhr BegrüßungJean Lambert MdEP und Bastian Hermisson (Leiter Heinrich-Böll-Stiftung Europäische Union) 11h10: Runder TischEntwicklungen und konkrete Gegenstrategien Shannon Pfohman, Stellv. Direktorin (Strategie), ENAR (European Network against Racism), Brüssel  Andreas Speit, Journalist und Autor von „Europas radikale Rechte“, Hamburg… _weiterlesen

Treffen Rechtsradikaler in Den Haag: Weckruf für alle Demokraten!

PRESSEMITTEILUNG – Brüssel, 12. November 2013 Am morgigen Mittwoch treffen sich Marine Le Pen vom Front National und der niederländische Politiker Geert Wilders in Den Haag, um über eine Zusammenarbeit nationalistischer Parteien im Vorfeld der Europawahl 2014 zu sprechen. Bereits im Sommer tourte Geert Wilders durch Europa und warb bei verschiedenen rechtsradikalen Parteien für ein solches… _weiterlesen

Rechtsrum?! – Wie begegnet Europa antidemokratischen Tendenzen?

Wann? Samstag 26. Oktober, 10 – 16 Uhr Wo? Glashaus im Theaterhaus, Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart Hier das Programm ansehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Was tun? Strategien gegen antidemokratische Tendenzen in Europa 14.45 – 16 Uhr Schlussdiskussion mit Jan Philipp Albrecht Rechtspopulistische und rechtsextremistische Parteien und Bewegungen stellen die Demokratie in den europäischen Staaten, aber auch… _weiterlesen

Rechtsextremer Thor Steinar Laden in Hannover Eröffnet

Keine Geschäfte mit Neo-Nazis! Am Donnerstag, den 12. September 2013 eröffnete in Hannover eine neue Filiale der rechtsextremen und in der Neonaziszene äußerst beliebten Modemarke "Thor Steinar". Im Gegensatz zu anderen Marken ist Thor Steinar eine Marke von Nazis für Nazis. Zu kaufen sind die Textilien fast ausschließlich in einschlägigen Naziläden und immer wieder finden… _weiterlesen