Jura-Referendar / Jura-Referendarin gesucht

Wahlstation im Büro von Jan Philipp Albrecht, Anfang 2018

Erstellt am 29.09.2017

Jan Philipp Albrecht bietet im Zeitraum von Januar bis einschließlich Mai 2018 in seinem Büro im Europäischen Parlament in Brüssel eine dreimonatige Wahlstation im Jura-Referendariat an.

Jan Philipp Albrecht ist Grüner Europaabgeordneter aus Norddeutschland, stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres und innen- und justizpolitischer Sprecher der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament. Er war unter anderem der Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments für die EU-Datenschutzgrundverordnung.

Die thematischen Schwerpunkte des Büros liegen bei Digitalisierung, Datenschutz, Netzpolitik, Überwachung, IT-Sicherheit, sowie Sicherheitspolitik, Strafrecht, Polizei und Justiz. Aufgaben der Referendarin/des Referendars sind inhaltliche sowie logistische Unterstützung für das Büro, besonders mit Blick auf die Anwendung der EU-Datenschutzgrundverordnung ab 25. Mai 2018.

Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen mit Angabe des gewünschten Zeitraumes bis 31. Oktober an jan.albrecht@europarl.europa.eu.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen
*
*

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*