„Zukunft wird aus Mut gemacht!“

Auf dem Grünen Bundesparteitag vom 16.-18. Juni 2017 in Berlin wurde das Programm zur Bundestagswahl beschlossen. Weder Flügelstreitereien noch Basisrevolten waren spürbar, als ein inhaltlich starkes Grünes Programm diskutiert und beschlossen worden ist: Der Ausstieg aus der Kohle bis 2030, das Abschalten der 20 schmutzigsten Kraftwerke, Ende für den Verbrennungsmotor, Milliardeninvestitionen für Kitas und ErzieherInnen… _weiterlesen

Potenziale und Herausforderungen in einer neuen Ära der Kommunikation

Wie erreichen Medien heute und in Zukunft ihr Publikum? Wie und warum hat sich der Medienkonsum verändert, wie sieht Qualitätsjournalismus der Zukunft aus – und wer finanziert ihn? Welche Rolle spielt das Verhältnis traditioneller zu den so genannten „alternativen“ Medien? Wie beeinflussen neue Medien und technologische Trends Kampagnen und Wahlkämpfe? Hauptredner Rasmus Kleis Nielsen vom… _weiterlesen

Förderprogramme gegen Nazis

Die Bekämpfung von Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus ist eine gesellschaftliche Daueraufgabe. AktivistInnen und Initiativen gegen Rechtsextremismus brauchen einen langen Atem in ihrer Arbeit – daher ist eine nachhaltige, stetige Förderung nötig. In dieser Broschüre geben wir einen Überblick über Förderprogramme auf Bundes- und EU-Ebene. Hier die Broschüre downloaden _weiterlesen