Was haben die neuen Europaabgeordneten für unsere Stadt bewegt?

Debatte der Hamburger Europaabgeordneten

Erstellt am 20.04.2015

Wann? 20. April 2015, 18.00 Uhr

Wo? Museum für Kunst und Gewerbe, Steintorplatz 1, 20099 Hamburg

Knapp ein Jahr nach der Europawahl ziehen die Europaabgeordneten eine erste Bilanz. Was haben sie für die Hamburgerinnen und Hamburger bewirkt? Wie haben sie ihre Einflussmöglichkeiten für Wirtschaft und Zivilgesellschaft in unserer Stadt genutzt? Freuen Sie sich auf eine interessante Diskussion, moderiert von Herbert Schalthoff, Politikchef des Fernsehsenders HAMBURG 1, am Montag, den 20. April 2015, um 18.00 Uhr im Vestibül des Museums für Kunst und Gewerbe, Steintorplatz 1, 20099 Hamburg.

Auf dem Podium diskutieren die Europaabgeordneten:

•    Knut Fleckenstein, SPD

•    Reimer Böge, CDU

•    Jan Philipp Albrecht, Bündnis 90/Die Grünen

•    Gesine Meißner, FDP.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme. Bitte melden Sie sich möglichst online an unter: www.infopoint-europa.de/aktuell/anmeldung oder telefonisch unter der Nummer 040 / 34 41 42.

Hier geht es zur Webseite der Europa Union Hamburg

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen
*
*

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*