Presseecho

8. Juli - 17. Juni

Erstellt am 08.07.2013

Überwachungsskandal: Müssen die EU-Geheimdienste auch an die Leine ?, Deutschland Radio Kultur – 8. Juli 2013

 

Notfalls muss man sich innerhalb der EU verklagen, Rhein-Neckar-Zeitung - 8. Juli 2013

 

Abgeordnete Europas, schützt unsere Rechte, Handelsblatt.com - 5. Juli 2013


US-Spionage: Klare Antwort aus Europa ist nötig, RBB-Inforadio - 3. Juli 2013


Es müssen gleiche Regeln gelten, der Freitag – 4. Juli 2013


Spionage unter Freunden: Die geheimen Daten der Dienste, Deutschlandfunk – 3. Juli 2013


Immer viele Worte: EU-Parlament debattiert über NSA und Snowden
, WDR 5 – 4. Juli 2013


MEP Calls For Common U.S.-EU Data Privacy Standards Parallel To TTIP, World Trade Online – 27. Juni 2013


Für uns in Europa, RTL Nord – 26. Juni 2013



Grüne wollen eine alternative Sicherheitskultur etablieren, heise.de – 23. Juni 2013


Abhörprogramm Prism: EU will USA beim Sammeln beschränken, Tagespiegel  - 22. Juni 2013


Scheinheiliger Protest der deutschen Politik
, BR Kontrovers, 20. Juni 2013


Die Menschen schützen, Stuttgarter Zeitung - 19. Juni 2013


Keine flächendeckende Überwachung, NDR Info, Netzwelt - 17. Juni 2013






Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen
*
*

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*