1.11. Kiel: Wie weiter mit Europa? Europa demokratisch weiterentwickeln!

Diskussionsveranstaltung mit Jan Philipp Albrecht, MdEP, Bernd Voß, MdL, und Rasmus Andresen, MdL, sowie Prof. Dr. Charlotte Gaitanides, Uni Flensburg, und Henrike Menze, Europa-Union.

Erstellt am 31.10.2012

 
Donnerstag, 01. November 2012, Beginn 17 Uhr
Schleswig-Holstein-Saal des Kieler Landtages

Die Finanzkrise als Bewährungsprobe für die Europäische Union. Der Euro als gemeinsame Währung ist in der Krise. Die Überwindung der Finanzkrise wird zur elementaren Bewährungsprobe für die Europäische Union. Eine Politik der Renationalisierung hilft nicht weiter. Europa gelingt nur gemeinsam! Die Ursachen und Gründe der Krise sind vielfältig und schwer zu fassen. Wir wollen uns in dieser Veranstaltung weniger mit der Frage des „warum“ als der Frage des „wohin“ befassen. Wir Grüne stehen für das Ziel eines geeinten Europas. Doch wie soll das genau aussehen? Wohin wollen wir Europa weiterentwickeln? Wie kann das auf demokratischem Wege geschehen? Wie kann dabei die Zivilgesellschaft, wie können die nationalen Parlamente eingebunden werden? Diese und weitere Fragen möchten wir gerne mit Ihnen gemeinsam diskutieren!

Um Anmeldung unter 0431 988 1500 oder per Email: fraktion@gruene.ltsh.de wird gebeten.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://gruenlink.de/d53

 

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen
*
*

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*