Foto: Europäisches Parlament, 2012

Einer stellt sich quer

Artikel in der Zeit zu ACTA, 5. Juli 2012

Erstellt am 21.06.2012

Zwei Jahre lang hat Jan Philipp Albrecht im EU-Parlament gegen das Urheberrechtsabkommen Acta gekämpft. Welche Strategie hat den Erfolg gebracht? Als Jan Philipp Albrecht im Herbst 2009 zum ersten Mal von einem Handelsabkommen über Produktfälschungen und Urheberrechtsverletzungen hörte, war er noch kein halbes Jahr Abgeordneter im Europäischen Parlament.

Interview: Claas Tatje

Weiterlesen auf der Webseite der Zeit

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen
*
*

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*