Demonstration “Freiheit statt Angst” 2011 in Berlin

“Wir brauchen keine anlasslosen Vorratsdatenspeicherungen! Statt Überwachungsstaat brauchen wir mehr Investition in die verdachtsorientierte Ermittlungsarbeit vor Ort. Regierungen und EU-Kommission müssen die Bekämpfung der Ursachen von Terrorismus und Kriminalität wieder in den Vordergrund der inneren Sicherheit rücken”, fordert Jan Philipp Albrecht, Grüner Innenexperte im EU-Parlament, anlässlich der Demonstration “Freiheit statt Angst” am 10.9. in Berlin. Weitere Infos unter www.freiheitstattangst.de.

Erstellt am 12.09.2011

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen
*
*

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*