, , ,

Zündfunk-Netzkongress, 13./14. Oktober 2017

Hohe Standards für den Datenschutz in der Europäischen Union, gleiche Rechte und Regeln für Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen in allen EU-Mitgliedstaaten – wenn ab dem 28. Mai 2018 die Datenschutz-Grundverordnung in allen EU-Mitgliedstaaten angewandt wird, gilt endlich gleiches Recht für alle. Was ändert sich mit der Datenschutz-Grundverordnung? Was gibt es noch zu tun, damit unsere Daten auch bei der Kommunikation über WhatsApp und andere Dienste geschützt sind? Was muss noch passieren, damit verschlüsselte Mails endlich Realität werden? Zur Eröffnung des Zündfunk-Netzkongress des Bayerischen Rundfunks mit seinem Szenemagazin Zündfunk (Bayern 2) diskutiert Jan Philipp Albrecht die brennenden Fragen des Datenschutzes im digitalen Zeitalter.

Was? Eröffnungsdiskussion Zündfunk-Netzkongress
Wann? 13. Oktober 2017, 18.30 Uhr
Wo? Münchner Volkstheater, Brienner Str. 50, 80333 München

Programm und Anmeldung
#zf17

Mehr über „Datenschutz im digitalen Zeitalter“ (2017)