,

CETA: nein danke!

Jede Menge Briefe gegen CETA, die bei uns eingegangen sind.

Wir sind beeindruckt von der Menge an Zuschriften zum Freihandelsabkommen CETA, die uns in den vergangenen Wochen erreicht haben. Danke an alle Bürgerinnen und Bürger für ihren Einsatz, uns zu kontaktieren und ihre Position und Bedenken zum geplanten Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada mitzuteilen. Es freut uns, dass sich so viele Menschen die Mühe machen, ihr Anliegen per E-Mail und Post zu schicken. Das zeigt, wie wichtig das Thema CETA für die Bürgerinnen und Bürger ist – und das zu Recht!

Aufhttp://ttip2016.eu informieren Die Grünen / EFA fortlaufend über Positionen, Hintergrundinfos und Neuigkeiten rund um die geplanten Freihandelsabkommen CETA und TTIP. Wir haben 12 Gründe zusammengefasst, weshalb wir das Freihandelsabkommen CETA ablehnen. Diese gibt es auf derKampagnenseite. Auf"CETA CHECK" gibt es die Antworten einzelner Abgeordneter – auch die von Jan Philipp Albrecht – zu bestimmten Themenbereichen.
Über den Newsletter bleibt ihr über die Aktivitäten von Jan Philipp Albrecht als Abgeordneter stets auf dem Laufenden.Hier anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.