, ,

Hands off our data!

Finger weg von unseren Daten, erschienen am 2. Mai 2014, ist nun auch in englischer Sprache verfügbar.

Worum geht es beim Schutz unserer Daten? Was blüht uns, wenn wir ihn nicht ernst nehmen? Und was hat der alltägliche Datenklau mit unseren Grundrechten zu tun? Spätestens seit den Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden über die weltweite Massenüberwachung wissen wir: Geheimdienste wollen alles über uns wissen, ohne Anlass, ohne Grund. Die Wirtschaft zieht uns unsere intimsten und privatesten Informationen aus der Tasche und macht damit Profit. Wir können den kompletten Ausverkauf unserer Daten nur aufhalten, wenn wir die Souveränität über sie zurückerkämpfen.

Hier Hands off our data herunterladen (PDF)

Der Inhalt des Buches ist unter CC BY-NC-SA 4.0 lizensiert. Das Buch kann im Brüsseler Büro bestellt werden. Die deutsche Originalausgabe ist im Verlag Droemer Knaur erschienen und hier erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.